Zu den Jobs

Initativ bewerben

Mehr
zur SHG

Zu den
Jobs

Initativ
bewerben

Zu den Jobs

Initativ bewerben

Webseite SHG-Kliniken Völklingen

Therapie und Soziales

Die SHG-Kliniken Völklingen ist ein hoch spezialisiertes Krankenhaus mit der Schwerpunktversorgung Herzzentrum Saar, Lungenzentrum Saar, Psychiatrisches Zentrum, Gefäßzentrum, Uroonkologisches Zentrum und einer Klinik für Nephrologie. Dem Hause angeschlossen sind eine Krankenpflegeschule, eine Zentralapotheke (anerkannte Weiterbildungsstätte für Klinische Pharmazie), ein Zentrallabor, sowie Medizinische Versorgungszentren (MVZ).

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen leitenden Sozialarbeiter/Sozialpädagogen Somatik (m/w/d) in Vollzeitbeschäftigung.

 

Darauf können Sie sich freuen

  • Tarifvergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K)
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Alle zusätzlichen Mitarbeiter Benefits finden Sie hier

 

Das kommt auf Sie zu

  • Beratung, Organisation und Koordination der nachstationären Behandlung u./o. Versorgung
  • Information über sozialrechtliche Leistungen und sonstige soziale Angebote
  • Psychosoziale Unterstützung und Beratung von Patienten und deren Angehörigen
  • Sie sind Bestandteil eines motivierten und kompetenten Teams
  • Sie erhalten eine strukturierte Einarbeitung im neuen Arbeitsumfeld

 

Das bringen Sie mit

  • Absolvent (m/w/d) des Studiums der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagoge (m/w/d) mit Erfahrung im Sozialdienst eines Aktukrankenhauses
  • Führunsgerfahrung und Errfahrung in Teamentwicklungsprozessen
  • Empathische und interdiziplinäre Kommunikationfähigkeit
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Medizinische Grundkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit allen anfallenden Bürotätigkeiten
  • Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen (Excel, Word)

 

Das ist wichtig für Sie

  • Einsatz zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung
  • Für weitere Auskünfte: Sabine Keller, Pfegedirektorin, Telefon +49 6898/12-2405
  • Nachweis Masernimpfschutz (betrifft Bewerber, die nach 1970 geboren sind)
  • Ein polizeiliches Führungszeugnis (Hinweis: Dieses sollte vorliegen, sofern Ihre Bewerbung im weiteren Auswahlverfahren berücksichtigt wird)
  • Bitte bewerben Sie sich online. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess beachten Sie die FAQ auf unserer Homepage im Karriereportal

 

Das sind wir

Die Saarland-Heilstätten GmbH stellt als Gesundheitsdienstleister die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für das Saarland und Teile von Rheinland-Pfalz sicher und bietet vielen Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Bei der SHG-Gruppe, als medizinischer Leistungserbringer auf höchstem Niveau, nehmen Fortschritt und Innovation eine zentrale Rolle ein. Weitergehende Informationen bezüglich der Saarland-Heilstätten GmbH und den dazugehörigen Organisationen finden Sie auf unserer Webseite.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte shg.pi-asp.de.