Zu den Jobs

Initativ bewerben

Mehr
zur SHG

Zu den
Jobs

Initativ
bewerben

Zu den Jobs

Initativ bewerben

Webseite Reha-Einrichtungen

Management und Verwaltung

Die Reha-Tagesklinik Saarbrücken ist Teil des Zentrums für Psychotherapeutische Rehabilitation und bietet im Stadtzentrum von Saarbrücken in der Großherzog-Friedrich-Str. 11 ganztägig ambulante Rehabilitation für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen an. Wir suchen zum 1. März 2024 für unsere Verwaltung / unser Sekretariat und zur Unterstützung der medizinischen Betreuung unserer Rehabilitanden einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin in Teilzeit (50%).

 

Darauf können Sie sich freuen

  • Tarifvergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K)
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitszeit fast ausschließlich vormittags
  • Alle zusätzlichen Benefits finden Sie hier

 

Das kommt auf Sie zu

  • Pflege und Aktualisierung der Rehabilitandendaten einschl. Datenübertragung nach §301 SBG V
  • Belegungsplanung und Kontaktpflege mit Zuweisern
  • Auszahlungen und Abrechnung der Reisekostenerstattungen von Rehabilitanden
  • Administrative Aufnahme der Rehabilitanden
  • Bearbeitung der Kasse
  • Bearbeiten von Postein- und -ausgang
  • Schreibtätigkeiten (Reha-Entlassberichte, allgemeine Korrespondenz)
  • Mitarbeit bei Befragungen einschl. Nachbefragungen
  • Unterstützung bei der Dokumentation, Therapieplanung und Leistungserfassung
  • Unterstüzung bei der medizinischen Betreuung
  • Ansprechpartner für Rehabilitanden

 

Das bringen Sie mit

  • Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten
  • Entsprechende einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Aufgeschlossenheit und Freundlichkeit
  • Professionelle Kommunikation und Umgangsformen
  • Ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen
  • Flexibilität
  • Hohe Weiterbildungsbereitschaft
  • Sehr gute PC Kenntnisse, insbesondere Microsoft Office
  • Ausgeprägtes Engagement, Teamfähigkeit sowie wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Bereitschaft zur bereichsübergreifenden Vertretung in den Reha Einrichtungen

 

Das ist wichtig für Sie

  • Einstellung zum 1. März 2024 in Teilzeit zu 50% der tariflichen Arbeitszeit
  • Für weitere Auskünfte: Martin Stoiber, Telefon +49(0)681/889-2529
  • Bitte bewerben Sie sich online. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess beachten Sie die FAQ auf unserer Homepage im Karriereportal

 

Das sind wir

Die Saarland-Heilstätten GmbH stellt als Gesundheitsdienstleister die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für das Saarland und Teile von Rheinland-Pfalz sicher und bietet vielen Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Bei der SHG-Gruppe, als medizinischer Leistungserbringer auf höchstem Niveau, nehmen Fortschritt und Innovation eine zentrale Rolle ein. Weitergehende Informationen bezüglich der Saarland-Heilstätten GmbH und den dazugehörigen Organisationen finden Sie auf unserer Webseite.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte shg.pi-asp.de.