Zu den Jobs

Initativ bewerben

Mehr
zur SHG

Zu den
Jobs

Initativ
bewerben

Zu den Jobs

Initativ bewerben

Webseite Klinikum Merzig gGmbH

Therapie und Soziales

Das Klinikum Merzig ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes mit den Fachabteilungen Neurologie, Chirurgie, Innere Medizin, Palliativmedizin, Orthopädie, Gynäkologie, Anästhesiologie, Psychiatrie und Radiologie.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dipl. Sozialarbeiter/Dipl. Sozialpädagoge (m/w/d) in Teilzeit, befristet aufgrund von Elternzeitvertretung.

 

Darauf können Sie sich freuen

  • Tarifvergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K)
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Alle zusätzlichen Mitarbeiter Benefits finden Sie hier

 

Das kommt auf Sie zu

  • Gutes Betriebsklima
  • Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sehr motivierten und engagierten multiprofessionellen Team
  • Im Rahmen des multiprofessionellen Teams der medizinischen Abteilungen unseres Hauses begleiten Sie Patienten und Patientinnen von der Aufnahme zur Entlassung
  • Sie beraten und unterstützen bei vielfältigen im Zusammenhang mit der Erkrankung auftretenden sozialen und sozialrechtlichen Fragen
  • Sie beraten in Bezug auf Leistungen der medizinischen Rehabilitation
  • Sie organisieren und koordinieren das Stellen der entsprechenden Anträge sowie den Kontakt zu geeigneten Angeboten
  • Sie beraten bei Pflegebedürftigkeit und begleiten bei der Organisation notwendiger Hilfen
  • Sie vermitteln und halten Kontakt mit dem sozialen Umfeld, Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, sozialen Diensten, Hilfsinstitutionen und Kostenträgern

 

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Erfahrungen im Krankenhausbereich bzw. im Gesundheitswesen
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Organisationsvermögen, selbständige Arbeitsweise
  • Gute EDV-Kenntnisse (Krankenhausinformationssystem Orbis, MS Office)
  • Führerschein Klasse B
  • Engagement bei der Entwicklung, Umsetzung und dem Erreichen unserer Qualitätsziele
  • Interesse an fachspezifischen Fortbildungen
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit

 

Das ist wichtig für Sie

  • Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Teilzeit aufgrund von Elternzeitvertretung
  • Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Bernardi, Leitung Sozialdienst, Telefon +49(0)6861/705-69 1835
  • Bitte bewerben Sie sich online. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess beachten Sie die FAQ auf unserer Homepage im Karriereportal

 

Das sind wir

Die Saarland-Heilstätten GmbH stellt als Gesundheitsdienstleister die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für das Saarland und Teile von Rheinland-Pfalz sicher und bietet vielen Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Bei der SHG-Gruppe, als medizinischer Leistungserbringer auf höchstem Niveau, nehmen Fortschritt und Innovation eine zentrale Rolle ein. Weitergehende Informationen bezüglich der Saarland-Heilstätten GmbH und den dazugehörigen Organisationen finden Sie auf unserer Webseite.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte shg.pi-asp.de.