Zurück

Initativ bewerben

Mehr
zur SHG

Zurück

Initativ
bewerben

Zurück

Initativ bewerben

Mitarbeiter Sekretariat für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (m/w/d)

Die Klinikum Idar-Oberstein GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik einen Mitarbeiter Sekretariat (m/w/d) in Teilzeit.

Unser Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz anerkannt. Gemeinsam mit unserer Fachklinik Baumholder verfügt das Klinikum über 576 Betten und 49 tagesklinische Plätze, 17 Fachabteilungen und 2 Institute.

Darauf können Sie sich freuen

  • Tarifvergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K)
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Alle zusätzlichen Mitarbeiter Benefits finden Sie hier

 

Das kommt auf Sie zu

  • Datenerfassung
  • Sekretariatstätigkeiten für den stationären Bereich, die Tagesklinik und die Institutsambulanz inklusive der Privatambulanz
  • Erstellung und Korrektur von Arztbriefen, Befundberichten, Gutachten und sonstigen Dokumenten

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Arzthelfer (m/w/d) oder im kaufmännischen Bereich
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte, weiterführende EDV-Kenntnisse, z.B. in der Krankenhaussoftware ORBIS sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit der medizinischen Fachterminologie
  • Sorgfältige, zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und sicheres, freundliches Auftreten

 

Das ist wichtig für Sie

  • Die Einstellung erfolgt zum nächst möglichen Zeitpunkt
  • Die Arbeitszeit beträgt max. 30 Std./Woche (geringere Arbeitszeit ist möglich)
  • Die Stelle ist im Rahmen einer Vertretung befristet
  • Vorab beantwortet gerne Ihre Fragen: Dr. med. Ulrich Frey, M.A., Ärztlicher Direktor und
    Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik,
    Telefon +49(0)6781/66-1566
  • Bitte bewerben Sie sich online. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess beachten Sie die FAQ auf unserer Homepage im Karriereportal

 

Das sind wir

Die Saarland-Heilstätten GmbH stellt als Gesundheitsdienstleister die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für das Saarland und Teile von Rheinland-Pfalz sicher und bietet vielen Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Bei der SHG-Gruppe, als medizinischer Leistungserbringer auf höchstem Niveau, nehmen Fortschritt und Innovation eine zentrale Rolle ein. Weitergehende Informationen bezüglich der Saarland-Heilstätten GmbH und den dazugehörigen Organisationen finden Sie auf unserer Webseite.